Landkreis Lichtenfels 

 

Homepage Landkreis Lichtenfels: https://www.lkr-lif.de


Die Liste der Gemeinden im Landkreis Lichtenfels gibt einen Überblick über die 11 kleinsten Verwaltungseinheiten des Landkreises. Vier der Gemeinden sind Städte, drei Märkte. Lichtenfels ist eine Mittelstadt, die anderen drei, Bad Staffelstein, Burgkunstadt und Weismain sind Kleinstädte. Mit nur elf Gemeinden ist der Landkreis Lichtenfels der Landkreis in Bayern mit den wenigsten Gemeinden.In seiner heutigen Form entstand der Landkreis Lichtenfels im Zuge der im Jahr 1972 durchgeführten bayerischen Gebietsreform.

Der Landkreis wurde aus dem Landkreis Lichtenfels (mit Ausnahme der Gemeinde Burkersdorf, die heute Teil der Gemeinde Küps im Landkreis Kronach ist) und dem Großteil des Landkreises Staffelstein gebildet. Die heutige Gemeindegliederung war im Jahr 1979 abgeschlossen. Bei den Gemeinden ist vermerkt, zu welchem Landkreis der Hauptort der Gemeinde vor der Gebietsreform gehörte. Bei den Teilorten der Gemeinden ist das Jahr vermerkt, in dem diese der Gemeinde beitraten. Bei den Teilorten, die vor der Gebietsreform zu einem anderen Landkreis gehörten als der Hauptort der heutigen Gemeinde, ist auch dieses vermerkt.

 

Städte, Märkte und Gemeinden
 (Für mehr Infos bitte auf die Links klicken)